Haus am Dom

 

Das Haus am Dom

Konzept und Perspektiven

Das Haus am Dom ist eine Einrichtung des Bistums Limburg in Frankfurt. Es versteht sich als Plattform zwischen Kirche und Gesellschaft und als Drehscheibe des städtischen und gesellschaftlichen Diskurses.

Hier finden Einrichtungen wie die Katholische Akademie Rabanus Maurus, die Katholische Erwachsenenbildung, die Katholische Medienarbeit Rhein-Main, das Amt für Religionspädagogik und andere Einrichtungen der Frankfurter Stadtkirche ihren Platz. Im Untergeschoss lädt das Sakristeum, eine Dependance des Dommuseums, zum Besuch ein.

Das Haus am Dom will als Tagungs- und Begegnungszentrum interreligiöse, kulturelle, wissenschaftliche, soziale, politische und wirtschaftliche Debatten anstoßen und begleiten. Es steht ausdrücklich dem Dialog mit anderen Akteuren der Stadt und des Landes zur Verfügung.

Foto

Video: 10 Jahre Haus am Dom 

Adresse

 
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt