Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

11.11.2017

Exil, Flucht und Auswan­de­rung als mystische Erfahrungen

Islamische und christliche Mystik im Gespräch

FRANKFURT.- Exil, Flucht und Auswan­de­rung als mystische Erfahrungen stehen im Mittelpunkt eines "halben Thementags" im Haus am Dom am Samstag, 18. November, 15:00 bis 19:30 Uhr.
Aus der Heimat gerissen werden, in die Fremde aufbrechen, alles verlieren oder doch hinter sich lassen. Das sind Erfahrungen, die gerade heute für Millionen Menschen sehr konkret sind. Doch sie haben auch eine spirituelle Seite und Tradition. Wie diese Erfahrung sich in der muslimischen und christlichen Tradition niederschlägt wird in zwei spirituellen Fach­vor­trägen entwickelt.

Mit:
· Cemalnur Sargut, Istanbul
· Dr. Gotthard Fuchs, Wiesbaden

Eintritt frei

Adresse:
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt